Donnerstag, 23. Mai 2019

Chronik

7. März: Albanischer «Tag der Lehrer»

Am 7. März wird in der albanischen Kultur der nationale «Tag der Lehrerin und des Lehrers» begangen.

Preisgekrönter Film «Babai» ab 10. März in deutschen Kinos

Der mehrfach ausgezeichnete Film «Babai» vom kosovarischen Regisseur Visar Morina ist in der Vorauswahl für den Deutschen Filmpreis «Lola» und läuft ab 10. März 2016 in den deutschen Kinos an. Eine berührende Vater-Sohn-Geschichte vor dem Hintergrund der Migration.

LernLokal: Kostengünstiger Zugang zur Bildung

Mit LernLokal bietet Caritas Zürich Menschen mit einem kleinen Budget einen einfachen Zugang zu Bildung. Das vielseitige Kursangebot verbessert die Integration, die Chancen auf dem Arbeitsmarkt und die Möglichkeit gesellschaftlicher Teilhabe.

«DokuFest»: Neue Direktorin und wirtschaftlicher Einfluss des Festivals

Die Vorbereitungen für das «DokuFest 2016» laufen auf Hochtouren. Eine der wichtigsten Veränderungen ist die Neuwahl der Direktorenposition. Nita Deda konnte sich diesen Posten sichern. Zusätzlich bestätigt eine GAP-Studie den wichtigen wirtschaftlichen Einfluss des Dokumentarfilm-Festivals.

Stipendien: Forum Alpbach 2016

Das Europäische Forum Alpbach lädt junge Menschen aus aller Welt ein, sich bis zum 31. März 2016 für ein Stipendium im Wert von bis zu 1.300 € zu bewerben. Das Forum findet dieses Jahr vom 17. August bis 2. September 2016 statt.

Ausschreibung: Collection Cahiers d’Artistes 2017

Mit der Collection Cahiers d’Artistes ermöglicht Pro Helvetia vielversprechenden Schweizer Kunstschaffenden eine Erstpublikation ihrer Monographien.

Oscars 2016: Gewinner und Helden

Die 88. Edition der Academy Awards ging am 28. Februar 2016 im Dolby Theatre von Los Angeles über die Bühne. Leonardo DiCaprio konnte nach mehrmaligen Anläufen endlich jubeln. Der britisch-kosovarische Film «Shok» ging leer aus. Deren Fans in der Heimat feiern dennoch ihre Filmhelden.

Durchsetzungsinitiative war chancenlos

Am Sonntag, 28. Februar hat die Schweiz abgestimmt. Im Vorfeld wurde vor allem über die Durchsetzungsinitiative und die Vorlage zur zweiten Gotthardröhre hitzig diskutiert. Aus vier nationalen Initiativen wurde lediglich eine angenommen. Eine Übersicht der Resultate.

Kosovo will mit «Shok» den Oscar

Die Oscar-Nominierung für den britisch-kosovarischen Kurzfilm «Shok» hat die internationale Filmwelt überrascht. Denn Kosovo ist damit zum ersten Mal in der Oscar-Geschichte vertreten.

Erste Hochrechnung: Ein erneuter SVP-Schaden wird verhindert

Erste Hochrechnungen der nationalen Vorlagen zeigen, dass die viel umstrittene und diskutierte Durchsetzungsinitiative mit 59 Prozent abgelehnt wird. Ebenfalls lehnt das Volk die JUSO-Initiative...

Die Redaktion empfiehlt

Ausgewählte Artikel

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.